Wichtige News
Home / Allgemein / Vogelfutter – Einzelsaaten

Vogelfutter – Einzelsaaten

Einzelsaaten - Titel

Einzelsaaten – für Spezialisten und die, die es werden möchten!

Wer ganz speziell, oder besser gesagt, genau für eine Vogelart besonderes Futter zur Verfügung stellen möchte, der kann das ganz gezielt mit den sogenannten Einzelsaaten. Speziell und Sortenrein, das ist hier die Devise. Die Premium-Sorten sind besonders auf die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse verschiedener Vogelarten abgestimmt, so dass du die Artenvielfalt in deinem Garten und auf deinem Balkon rasch ganz gezielt beeinflussen kannst und diese zunimmt. Die Einzelsaaten sind nicht nur qualitativ hochwertig und voller Energie, sondern auch auf Ambrosia getestet.

Vogelfutter-Sonnenblumenkerne schwarz

Sonnenblumenkerne-schwarzSchwarze Sonnenblumenkerne sind ölreicher als die gestreifte Sorte.

Das bedeutet für jeden einzelnen Vogel mehr Energie. Hinzu kommt, dass kleine Vögel die sorgfältig ausgewählten Sonnenblumenkerne einfacher öffnen können.
Ausschließlich die Tauben fressen den ganzen Kern samt Schale; die meisten anderen Vögel schälen die Saat an der Futterstelle oder nehmen sie mit, um sie später zu schälen. Gefressen wird dann nur der innere Kern, wobei natürlich Schalen im Garten liegen bleiben.

Wenn du das nicht möchtest, dann gibt es die Alternative von geschälten Sonnenblumenkernen für die Vogelfütterung. Und für kleinere Vögel sind gehackte Sonnenblumenkerne die beste Wahl.

Die Vorzüge der schwarzen Sonnenblumenkerne auf einen Blick:

  • ausgereifte Kerne mit dem höchsten Ölgehalt
  • sonnengetrocknete Kerne, die deine Vögel ganz leicht schälen können
  • zweifach gereinigt, also keine Verunreinigung durch andere Saat und Unkraut
  • aus europäischem Anbau
  • Einheitengröße 2,5/5/10/25 kg
Kalorien pro 100g 500 – 599
Hauptzutaten Schwarze Sonnenblumenkerne
Geeignet für Futtersäulen Ja
Geeignet für Futterhäuser Ja
Geeignet für Bodenfütterung Ja
Geeignet für Futtertische Ja
Kalorien pro 100g 520
Zutaten 100% Sonnenblumenkerne
Geeignet für Amsel, Blaumeise, Feldsperling, Grünling, Haubenmeise, Haussperling, Kohlmeise, Star, Tannenmeise

• Vogelfutter – schwarze Sonnenblumenkerne kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Sonnenblumenkerne ungeschält

71I8SUKF20L._SL1280_71Jb2jEnM+L._SL1107_

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung
  • Mit vielen wichtigen Nährstoffen
  • Mit vielen pflanzlichen Ölen
  • Hoher Fettanteil
  • Beliebter Energiespender; ungeschält
  • Einheitengröße 5/10/20 kg

Sonnenblumenkerne werden bevorzugt angenommen von:

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

• Vogelfutter – ungeschälte Sonnenblumenkerne kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Sonnenblumenkerne geschält

71pHyosM1NL._SL1280_717VWvvPxGL._SL1107_

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung aller Körnerfresser
  • Keine Schalenrückstände
  • Mit vielen wichtigen Nährstoffen
  • Mit vielen pflanzlichen Ölen
  • Hoher Ölgehalt
  • Beliebter Energiespender; geschält
  • Einheitengröße 5/10 kg

Sonnenblumenkerne werden bevorzugt angenommen von:

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

• Vogelfutter – geschälte Sonnenblumenkerne kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Erdnusskerne gehackt

Erdnusskerne gehacktErdnusskerne gehackt2

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung aller Körnerfresser
  • Keine Schalenrückstände
  • Mit vielen wichtigen Nährstoffen
  • Pflanzliche Öle
  • Hoher Fettgehalt
  • Energiespendend
  • Einheitengröße 5/10 kg

Ernusskerne werden bevorzugt angenommen von:

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

• Vogelfutter – Erdnusskerne gehackt kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Erdnusskerne halbiert/ganz

Erdnusskerne halbErdnusskerne halbiert2

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung aller Körnerfresser
  • Keine Schalenrückstände
  • Mit vielen wichtigen Nährstoffen
  • Pflanzliche Öle
  • Hoher Fettgehalt
  • Energiespendend
  • Einheitengröße 5/10 kg

Erdnusskerne werden bevorzugt angenommen von:

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

• Vogelfutter – Erdnusskerne halb/ganz kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Hanfsaat

Hanfsaat1Hanfsaat2

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung
  • Hoher Ölgehalt
  • Essentielle Fettsäuren
  • Energiespendendes Futter
  • Für alle Körnerfresser geeignet
  • Einheitengröße 2,5 kg

Hanfsaat wird bevorzugt angenommen von:

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

• Vogelfutter – Hanfsaat kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Rosinen

Rosinen1Rosinen2

  • Ideal zur Ganzjahresfütterung
  • Hoher Gehalt an Fruchtzucker
  • Natürliche, langanhaltende Energiequelle
  • Ungeschwefelt und frei von chemischen Zusatzstoffen
  • Besonders beliebt bei Beerenfressern
  • Einheitengröße 5 kg

Rosinen werden bevorzugt angenommen von:

Amsel, Star, Drossel, Seidenschwanz, Rotkehlchen

Fütterungszeitraum: Ganzjahresfutter

Mit Rosinen bietest Du den im Garten lebenden Vögeln eine besonders schmackhafte Delikatesse. Die Rosinen haben einen enorm hohen Gehalt an Fruchtzucker und versorgen Wildvögel so mit natürlicher sowie langanhaltender Energie. Vor allem Beerenfresser werden sich an diesem Gaumenschmaus erfreuen. Die Rosinen sind ungeschwefelt und frei von chemischen Zusatzstoffen. So kommen die Vögel garantiert gut gestärkt durch den Tag.

Zusammensetzung: Rosinen

• Vogelfutter – Rosinen kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Muschelkalk

MuschelkalkAus Austernschalen hergestellt. Für Ihre gefiederten Freunde ist Muschelkalk – oft auch Vogelgrit oder Muschelgrit genannt – eine wichtige Quelle leicht aufnehmbaren Kalziums. Das wiederum ist ein essenzieller Baustein für die Knochen der Vögel und auch ganz wichtig für die Eierschale.

WICHTIG: während der Brutsaison ist Kalk für Vögel einfach unverzichtbar.

Bei der Vogelfütterung kann Muschelkalk das ganze Jahr über als mineralstoffreiches Futterergänzungsmittel eingesetzt werden. Die einfachste Lösung ist es – du gibst einfach in ein paar kleinen Blumentöpfchen den Muschgrit rein und stelle diese in Bodennähe auf, oder vermische den Vogelgrit mit einer Vogelfutter-Mischung.

Muschelkalk kann mehr: Wenn du Probleme mit Nacktschnecken hast, dann einfach in kleinen Häufchen um gefährdete Pflanzen herum streuen, und wie eine natürliche Barriere hält er die Schnecken fern.

Hauptzutaten Muschelkalk
Geeignet für Futterhäuser Ja
Geeignet für Bodenfütterung Ja
Geeignet für Futtertische Ja
Zutaten 100 % Muschelkalk

• Vogelfutter – Muschelkalk kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Niger Samen

Niger SamenVogelfutter-Premium Futtersäulen Leckerbissen-ZeichenDer feine, ölreiche Nigersamen (auch Nigersaat oder Negersaat genannt) stammt von der Ramtillpflanze (Guizotia abyssinica) und ist genau das Richtige für Stieglitze (Distelfinken) und Zeisige. In manchen Gegenden hat Nigersamen sogar zum erneuten Wachstum rückgängiger Stieglitz-Populationen beigetragen.

 

 

 

 

Die Vorzüge von Niger Samen auf einen Blick:

  • ausgereifte Kerne mit dem höchsten Ölgehalt
  • sonnengetrocknete Kerne, die deine Vögel ganz leicht schälen können
  • Einheitengröße 1/2,5/5 kg
Kalorien pro 100g 500 – 599
Hauptzutaten Niger-Samen
Geeignet für Futtersäulen Ja
Kalorien pro 100g 500
Zutaten 100% Nigersamen
Geeignet für Stieglitz, Zeisig

• Vogelfutter – Niger Samen kaufen

zurück nach oben

Vogelfutter-Haferflocken

HaferflockenHafer gehört zu den ölhaltigsten Getreidearten.

Bei Haferflocken handelt es sich um die geplätteten und aufgeschlossenen Kerne von Haferkörnern. Und da sie so weich sind, zählen sie zu den Lieblingsspeisen vieler Gartentiere. Sie eignen sich nicht nur als Vogelfutter für  Amseln, Rotkehlchen und Drosseln, auch Igel fressen sie nur allzu gern.

Du kannst den Energiegehalt noch weiter erhöhen, indem du die Haferflocken mit Pflanzenöl (z. B. Sonnenblumenöl) vermischt. Streue die Haferflocken für Vögel am besten auf dem Boden oder auf einem bodennahen Futtertisch aus.

Kalorien pro 100g Unter 500
Hauptzutaten Hafer
Geeignet für Futterhäuser Ja
Geeignet für Bodenfütterung Ja
Geeignet für Futtertische Ja
Kalorien pro 100g 370
Verpackungseinheit 2.5kg
Geeignet für Amsel, Blaumeise, Haubenmeise, Kohlmeise, Rotkehlchen, Singdrossel, Tannenmeise

• Vogelfutter – Haferflocken kaufen

zurück nach oben

Merken

Check Also

Ambrosia - Beifuß

Vorsicht vor Beifuß – Ambrosia – Beifußblättriges Traubenkraut

**GASTBEITRAG** Ein äußerst interessantes Thema behandelt dieser Beitrag, denn es geht um Tipps und Informationen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Wordpress SEO Plugin by SEOPressor

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen