Wichtige News
Home / Vögel füttern

Vögel füttern

Streufutter

Vogelfutter – Streufutter

Vogelfutter – Saatmischung Vogelfutter von Futterspezialisten. Um den Ernährungsansprüchen unserer Vögel gerecht zu werden reicht es nicht aus einfach „nur“ Sonnenblumenkerne aus dem Supermarkt in fraglicher Qualität zu kaufen und zu verfüttern. Wer seinen gefiederten Freunden wirklich helfen und ihnen etwas gutes tun will, der soll an der Qualität des …

mehr Info...
Sperling

Heimische Vögel – Tipps rund ums Thema Vögel füttern

Warum heimische Vögel füttern? Das füttern unserer frei fliegenden heimischen Vögel hat viele Jahre Tradition. Da die Körpertemperatur der Vögel bei ca. 40°C liegt, also höher als die des Menschen, um diese Temperatur konstant zu halten, muss dieser Energiebdarf durch Vogelfutter zugeführt, bzw. abgedeckt werden. Unsere Vögel sind wahre Energiesparer, …

mehr Info...
Gruenfink650

Vogelkrankheit: Grünfink-Bestände bereits halbiert!

Österreich/Deutschland Achtsam sein bei Sommerfütterung: In den heißen Sommermonaten kann es sein, dass eine  Vogelkrankheit bei Grünfinken auftritt, diese verbreitet sich hauptsächlich über Futterstellen und Vogeltränken. Betrifft Deutschland und Österreich Von BirdLife Österreich wird empfohlen, dass während der Sommerzeit die Futterstellen besonders gut beobachtet und kontrolliert werden. Werden kranke Vögel …

mehr Info...
Blaumeise beim Fettfutter

Wie kannst du Vogelfutter mit Sonnenblumenkernen selber machen?

So kannst du Vogelfutter mit Sonnenblumenkernen ganz einfach selber machen. Wenn du diese Tipps beherzigst, dann gelingt eine ausgewogene nahrhafte Futtermischung für kalte Tage, die Freude bei den Vögeln garantiert! Allgemeine Tipps für Vogelfutter aus deiner eigenen „Küche“. Sonnenblumenkerne sind immer ein Renner, egal ob bei Körnerfressern oder bei Weichfutterfressern. …

mehr Info...
Maden Lebendfutter Titel

Vogelfutter – Lebendfutter

Lebendfutter anzubieten ist Geschmackssache und sicherlich eine Sache die nicht jeder mag oder kann! Aber um deinen Gartenvögeln optimal zu helfen, kann ich dir nur das Zufüttern von Lebendfutter empfehlen. Lebendfutter ist für unsere Wildvögel ein wahrer Leckerbissen nicht nur für Rotkehlchen und Zaunkönig. Sogar Samenfresser wie die Sperlinge (Spatzen) …

mehr Info...
Wordpress SEO Plugin by SEOPressor

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen